Andreas Tichay

Isla Margarita-3

Lesezeit: 1 minute


Größere Kartenansicht

Unsere Reise vom 28.09.05 – 19.10.05
Daumen Hoch1 in Isla Margarita-3

Die Insel Margarita mit 920 km² und ca. 300.000 Inselbewohnern ist die größte und zugleich schönste venezolanische Vorhut im karibischen Meer.

Margarita zählt zu der Inselgruppe der kleinen Antillen (Karibik), liegt im nordöstlichen Teil des Landes, ist von der Küste des Festlandes 40 km entfernt und bildet mit den weiter südlich gelegenen Inseln Cubagua und Coche den Staat Nueva Esparta, dessen Hauptstadt La Asunción ist.An den Küsten wechseln sich verführerische, weiße Palmen-Sandstrände mit Felsklippen und Mangroven ab und im Osten Margaritas ragt eine Hügelkette mit fruchtbarem Land empor.

Die Jahresdurchschnittstemperatur von 25ºC bis 28ºC ist sehr angenehm und die Sonne scheint jeden Tag.

Die Verbindung eines Naturparadieses mit einer ganz modernen Infrastruktur, geprägt von vielen Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen, Porlamar als Einkaufsmeile, internationalen Restaurants und Diskotheken, können die verschiedendsten Interessen und Wünsche eines jeden Besuchers erfüllen.

Hier geht es weiter
Isla Margarita (on Video)