Andreas Tichay

Ägypten

Ca2eufyf 1501 in Ägypten21.12.04 – 05.12.04. Ich kann nur sagen, diese Reise war das schlechteste was wir je erlebt hatten. Die Anreise hatte es schon in sich gehabt. Obwohl wir einen Rollstuhl angemeldet hatten, war dieser nicht am Zielflughaten beim aussteigen zugegen. So das meine Frau Himmel und Erde in Bewegung setzen musste, das ich in der Ankunftshalle vor den Koffern ihn überhaupt bekam. Das Hotel in dem wir waren (Lillyland Beach Club ****Sterne), können wir leider nicht weiter empfehlen. All Inclusiv wird in diesem Hotel anders interpretiert, als es eigentlich sein sollte. Das Personal überfreundlich immer mit dem Hintergrund: gib jetzt endlich mal Trinkgeld. Meine Frau wurde 50 und wir saßen in der Hotelbar, da sagte doch der Kellner zu mir: Ihre Frau hat Geburtstag, da können Sie mir doch mal ein bisschen Trinkgeld geben. Die Tischkellner teilweise so aufdringlich, das wir manchmal froh waren, wenn wir mit dem Essen fertig waren. Bestohlen wurden wir auch im Zimmer, obwohl wir drin waren. Am Strand konnte man sich überhaupt nicht entspannen, weil ja nur Fliegen und Ungeziefer war. Ins Wasser konnte man erst recht nicht, weil eine kalte Strömung in die Bucht hineinfloß. Der Pool hatte auch nur 12 Grad, dafür waren weniger Fliegen. Das Essen und der Kuchen waren natürlich sehr gut. Da ich MS habe und deshalb meinen Rollstuhl mitnehmen musste, denn längere Strecken laufen is nicht mehr (kleine nur mit Stock), war diese Anlage sowieso nicht geeignet, denn die Wege bestanden aus Naturstein mit vielen Stolperfallen.

Fazit: Einmal nie wieder

Bilder hier einzufügen rentiert sich nicht